Link Search Menu Expand Document

Neu seit v3.1

Guthaben-System mit automatischem Kontoabgleich

Ablauf f├╝r Mitglieder

  • Das Mitglied gibt beim ├ťberweisen von Guthaben beim Verwendungszweck den pers├Ânlichen ├ťberweisungscode (1) an. Diesen befindet sich im Guthaben-System (ganz oben), bleibt immer gleich und kann einfach mit einem Button in die Zwischenablage kopiert werden (2).

Ablauf f├╝r Superadmins

  • 1) Ein Superadmin importiert die vom ELBA exportierte CSV-Datei regelm├Ą├čig in den FoodCoopShop (Admin-Bereich / Homepage-Verwaltung / Finanzberichte).
  • 2) Datens├Ątze, die keinem Mitglied zugeordnet werden k├Ânnen (z.B. ung├╝ltiger oder nicht vorhandener ├ťberweisungscode), m├╝ssen vor dem Speichern vom Superadmin manuell dem richtigen Mitglied zugewiesen werden.
  • 3) Alle ausgew├Ąhlten ├ťberweisungen werden nach dem Speichern ins Guthaben-System des jeweiligen Mitglieds ├╝bertragen und automatisch als ÔÇťokÔÇŁ gekennzeichnet. Die Mitglieder werden automatisch per E-Mail informiert, sobald ihre ├ťberweisung ins Guthaben-System ├╝bernommen wurde.
  • Superadmins k├Ânnen nach wie vor ├╝ber Klick auf das Guthaben unter ÔÇťAdmin-BereichÔÇŁ - ÔÇťMitgliederÔÇŁ Zahlungen manuell f├╝r alle Mitglieder eintragen.

Vorteile

  • Mitglieder m├╝ssen ihre Guthaben-Aufladungen nur noch ├╝berweisen und das Guthaben nicht mehr zus├Ątzlich eintragen.
  • Superadmins m├╝ssen die Guthaben-Aufladungen nicht mehr mit den Kontoeing├Ąngen vergleichen.

Nachteile

  • Superadmins m├╝ssen die CSV-Liste regelm├Ą├čig vom ELBA exportieren und anschlie├čend in den FoodCoopShop importieren, sonst erscheint der ├╝berwiesene Betrag nicht im Guthaben-System der Mitglieder.
  • Das Bestelllimit sollte heruntergesetzt werden, da es vorkommen kann, dass Mitglieder durch die zeitliche Verz├Âgerung von ├ťberweisung und Listen-Import nicht bestellen k├Ânnen.

Aktivierung der Funktion

Die Funktion kann in den Einstellungen aktiviert werden: ÔÇťAdmin-BereichÔÇŁ / ÔÇťHomepage-VerwaltungÔÇŁ / ÔÇťArt der Eintragung der Guthaben-AufladungenÔÇŁ. Hier ÔÇťGuthaben-Aufladungen werden von Superadmins ├╝ber eine CSV-Liste ins System geladenÔÇŁ ausw├Ąhlen.

Unterst├╝tzte Banken

Da die Struktur der exportierten Daten von Bank zu Bank unterschiedlich sind, wird momentan nur die Bank des Auftraggebers der neuen Funktion (Raiffeisenbank) unterst├╝tzt. Falls ihr eine andere Bank verwenden wollt, nehmt bitte mit mir Kontakt auf.