Link Search Menu Expand Document

Pfand-Abwicklung mit Mitglied

Der Pfand wird beim Kauf des Produktes automatisch vom Guthaben des Mitglieds abgezogen, in der Guthaben-├ťbersicht wird dieser in einer extra Spalte ausgewiesen.

Wenn ein Mitglied Leergebinde zur├╝ckbringt, muss unter ÔÇťBestellungenÔÇŁ in der Zeile des Mitgliedes auf den Button ÔÇťPfand-R├╝ckgabeÔÇŁ der Wert des Leergebindes in ÔéČ eingetragen werden. Dieser Betrag scheint dann in der Guthaben-├ťbersicht des Mitglieds auf und erh├Âht das Guthaben.

Pfand-Abwicklung mit Hersteller

Wenn ein Hersteller sein Leergebinde zur├╝cknimmt, kann er selbst unter dem Men├╝punkt Pfandkonto den Wert des Leergebindes in ÔéČ eintragen. Es wird dann mit dem gelieferten Pfand gegengerechnet und ├╝bersichtlich dargestellt. Auch Admins k├Ânnen diese Leergebinde-R├╝cknahmen f├╝r den Hersteller eintragen. Der Link zum Pfandkonto des jeweiligen Herstellers befindet sich auf der Hersteller-Liste in der Spalte Pfand.

Neu seit v3.2

F├╝r Pfand-R├╝cknahmen und Ausgleichszahlungen kann nun ein Buchungsdatum angegeben werden.

Jahresabschluss

Da selten das gesamte Pfand in Form von Leergebinde zur├╝ckgegen wird, sollte am Ende des Jahres das Pfandkonto mit einer Ausgleichszahlung ausgeglichen werden. Das kann von Superadmins in den jeweiligen Pfandkonten der Hersteller erledigt werden. Da immer etwas Pfand im Umlauf ist, ist es nicht n├Âtig, das Pfandkonto zum Jahresende exakt auszugleichen.

Eine etwaige Differenz der Summen (Hersteller - Spalte Pfand und Mitglieder - Zweite Zahl Spalte Guthaben) kann daher resultieren, dass Pfand bereits zur├╝ckgebraucht und ins System eingetragen wurde, aber vom Hersteller noch nicht zur├╝ckgenommen wurde. Es m├╝sste dann aber in Form von Leergut im Abhollager liegen.

Pfand-├ťbersicht

Neu seit v3.2

Im Admin-Bereich unter ÔÇťFinanzberichte / Pfand-├ťbersichtÔÇŁ gibt es eine neue, ├╝bersichtliche Tabelle, die alle Pfand-relevanten Daten ├╝ber die einzelnen Jahre gesondert ausweist. Au├čerdem ist dort eine Grafik vorhanden, die alle manuell eingetragenen Daten (Pfand-R├╝cknahmen, Pfand-R├╝ckgaben und Ausgleichszahlungen) als Liniendiagramm darstellt. So k├Ânnen Fehleingaben leichter gefunden und anschlie├čend korrigiert werden.

In diesem Beispiel hat die Initiative offene Pfand-Forderungen der Hersteller von 1.654,94 ÔéČ. Die Summe der Guthaben aller Mitglieder verf├╝gt ├╝ber einen Anteil, der f├╝r Pfand-Ausgleichszahlungen vorgesehen ist, von 1.085,86 ÔéČ. Das hei├čt es wurde 598,08 ÔéČ fehlerhaft eingetragen (entweder zuviele Pfand-R├╝ckgaben oder zuwenige Pfand-R├╝cknahmen).